2XU Neoprenanzüge: mehr Leistung im Wasser

2XU (englisch ausgesprochen "Two Times You") ist Spezialist für innovative Funktionsbekleidung und Neoprenanzüge. Der australische Hersteller war langjähriger Partner der DTU und Jan Frodenos. Die professionellen Athleten wurden dabei bewußt in die Weiterentwicklung der Materialien und Produkte miteinbezogen. Im Bereich Neopren bietet die aktuelle "Propel" Serie Neoprenanzüge für Einsteiger bis hin zum Profi.


DREI MODELLE - WAS SIE KÖNNEN UND FÜR WEN SIE GEEIGNET SIND 

2XU bedient mit seinem Neoprenangebot den klassischen Dreiklang:

P:1 Propel - das Einsteigermodell

P:2 Propel - das Allroundermodell

Propel Pro - das Topmodell

Wir haben jedes Modell genau unter die Lupe genommen und zeigen euch hier die Unterschiede im Detail:


P:1 Propel

Der P:1 ist als Einsteigermodell konzipiert und bietet gerade Triathlon-Anfängern einen hochwertigen Neo für Training und Wettkampf zu einem starken Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mit einer maximalen Materialstärke von 5mm im Bereich des Oberkörpers, Hüfte und Beinen bietet er einerseits verlässlichen Kälteschutz in allen offenen Gewässern. Andererseits verfügt der P:1 damit über sehr gut ausgeprägte Auftriebseigenschaften, so dass die Wasserlage gerade für schwächere Schwimmer erheblich stabilisiert wird. Im Ergebnis liegt man damit wie ein "Brett" auf dem Wasser und muss sich um absinkende Beine keine Sorgen mehr machen. Zusätzlich verhindern die sog. Rollbars zu starke Rotationsbewegungen (starkes seitliches Aufdrehen des Oberkörpers) und verhelfen deutlich effizienteren Schwimmtechnik: weniger Wasserwiderstand, längere Gleitphase, größere Schwimmgeschwindigkeit. Das weiche Yamamoto 39-Neopren bietet zudem eine erstaunlich gute Flexibilität für einen Neoprenanzug im Einsteigersegment.

Fazit: Der P:1 ist ein hervorragender Einsteiger-Neoprenanzug mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

2XU P:1 PROPEL hier im Shop


P:2 PROPEL

Der P:2 gehörte in den vergangenen Jahren zu den beliebtesten Neoprenanzügen im Mittelklasse-Segment bei der triathlon.de Neoprentest-Tour. Kaum ein anderer Allrounder konnte die Athleten durch seine Schwimmeigenschaften so überzeugen, wie der P:2. Dabei versteht sich der Neo als Allzweck-Waffe auf allen Distanzen. Vor allem das extrem dehnbare Material bewirkt, dass der Neo trotz enger Passform nicht als "beklemmend" eng wahrgenommen wird und weniger Druck auf den Oberkörper und die Halspartie ausübt. Dieselben flexiblen Material-eigenschaften sorgen weiterhin für eine nahezu widerstandsfreie Beweglichkeit in Armen und Schultern - der Neo schwimmt sich nach 3.000 Metern noch genauso angenehm wie nach den ersten 300 Metern. Auch der P:2 sorgt mit 5mm Neoprenstärke im Hüft- und Beinbereich für sehr guten Auftrieb und stabilisiert die Wasserlage auch auf langen Schwimmdistanzen gleichmäßig und zuverlässig. Ebenso wie beim P:1 verhindern Rollbars eine zu starke Rotation und Stabilitätsverlust.

Fazit: Der P:2 gehört zurecht den beliebtesten und leistungsstärksten Neoprenanzügen in der Mittelklasse.

2XU P:2 PROPEL hier im Shop


PROPEL PRO

Der PROPEL PRO ist das unangefochtene Topmodell und vereint die aktuellen Spitzentechnologien in einem echten Hightech-Neoprenanzug. Für gute Schwimmer ist der PRO ein Traum: der Anzug ist extrem leicht und ermöglicht unerreichten Tragekomfort und Bewegungsfreiheit. Das Yamamoto #45 Neopren ist das Flexibelste, was es momentan auf dem Markt gibt. Schon das Anziehen des Neos ist kein Kampf, sondern man schlüpft sehr leichtgängig wie in seine zweite Haut. Am Körper selbst ist der Propel Pro dann kaum spürbar, bietet aber das volle Programm für neue Bestzeiten im Wasser: Nano SCS Beschichtung, maximale Gleiteigenschaften, gezielt angeordnete Auftriebspaneele und Rollbars für eine geradlinig, stabile Wasserlage. Der Neo bietet insgesamt jedoch weniger Auftrieb als der P:1 oder P:2 und richtet sich dadurch eher an fortgeschrittene Schwimmer mit guter Wasserlage, die auf der Suche nach ultimativer Bewegungsfreiheit und maximaler Schwimm-eigenschaften sind. Anmerkung: der Propel Pro ist nicht "glänzend", wie auf den Hersteller-Bildern gezeigt, sondern in der Realität ebenso "schwarz-matt" wie der P:1 oder P:2.

Fazit: Der PROPEL PRO ist das ultimative Topmodell für schnelle Schwimmer.

2XU PROPEL PRO hier im Shop


Angebote 2XU Neoprenanzüge im triathlon.de Shop

    • 10% Rabatt auf alle neuen 2XU Neos & Orca Wetsuit Cleaner gratis dazu (einfach beides in den Warenkorb legen, Rabatt erscheint automatisch)

Sold out

Sold out

Sold out

Wetsuit Cleaner GRATIS zum neuen 2XU Neo

Sold out

Sold out

Sold out

Wetsuit Cleaner GRATIS zum neuen 2XU Neo

NeoprenSchwimmen

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert