triathlon.de Blog  > Training  > Die fünf größten Fehler beim Schwimmtraining

Die fünf größten Fehler beim Schwimmtraining

Autor: Daniel Alberter

Schwimmen - für einige Triathleten die größte Problemdisziplin. Der Grund hierfür ist aber häufig nur eine mangelnde Vorbereitung und schlecht angepasste Trainingspläne, und damit durchaus ein behebbares Problem. Um sich ideal für den nassen Beginn des Triathlons vorzubereiten, reicht es nämlich nicht, einfach die Zeit im Wasser so lange wie möglich zu gestalten. Dies führt nämlich nur zu oft zu planschenden Dauerschwimmen und damit nicht zu einer verbesserung der Performance im Wasser.
Die häufigsten Fehler beim Schwimmtraining und Tipps, wie ihr ebendiese vermeidet, zeigen wir euch hier.

Abwechlungsreiches Schwimmtraining (Foto: triathlon.de / Christine Waitz)