Telefonische Beratung (Mo-Fr 10-12 Uhr) +49(0)89-95760842

triathlon.de Asthmatiker Laufcamp Österreich 2018

Mehr Ansichten

triathlon.de Asthmatiker Laufcamp Österreich 2018
684,00 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

In dem Hohe Tauern Health Laufcamp vom 26.05. - 02.06.18 haben Allergiker und Asthmatiker die perfekte Gelegenheit, um unter professioneller Begleitung, ihre Fitness zu verbessern. Der Nationalpark Hohe Tauern hält einzigartige Laufstrecken bereit. Mit den Krimmler Wasserfällen liegt ein Naturheilmittel für Allergien und Asthma direkt vor unserer Haustüre. Das Hohe Tauern Health Trainingscamp bietet viel mehr als „nur „ Training – der tägliche Aufenthalt an den Krimmler Wasserfällen kombiniert Therapie und Training! Neben einem bunt gemischten Trainingsprogramm sorgen Workshops zum Thema: Trainingsplanung, Ernährung und eine Atemschule für ausreichend Abwechslung.

Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versand | Lieferzeit für Lieferungen nach Deutschland: max. 7 Tage | Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier

* Pflichtfelder

684,00 €
Beschreibung

Details

Asthmatiker Laufcamp Österreich 2018

Viele Asthmatiker glauben, sie müssten auf Sport verzichten, weil die körperliche Anstrengung bei vielen Menschen zu den so genannten Asthma-Triggern zählt. Doch durch so ein Vermeidungsverhalten nimmt die eigene Fitness ab. Mit der sinkenden körperlichen Belastbarkeit sinkt aber gleichzeitig auch die Reizschwelle für eine Atemnot.

Daher sind gerade für Asthmatiker Sport und Bewegung von sehr großer Bedeutung und ein unverzichtbarer Bestandteil einer erfolgreichen Therapie. Sportist eine der effektivsten Methoden um aktiv der Atemnot entgegenzuwirken.

Regelmäßige sportliche Aktivität, vor allem der Ausdauersport, verbessert die Leistungsfähigkeit von Herz und Lunge. Sie verbessert die Sauerstoffaufnahme und vergrößert die Luftmenge, die bei einem Atemzug ausgeatmet werden kann. Mit zunehmendem Fitnessgrad sinkt also die Atemarbeit pro Belastungseinheit. Das heißt die Reizschwelle für das Auftreten einer Atemnot kann durch regelmäßigen Sport angehoben werden.

Der Nationalpark Hohe Tauern hält neben malerischen Lauf- und Mountainbike Strecken auch ein Naturheilmittel bei Allergien und Asthma bereit – die Wasser Aerosole des Krimmler Wasserfalls -und bietet somit perfekte Trainingsbedingungen für Allergiker und Asthmatiker. Univ. Doz.Dr. Arnulf Hartl, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg ( Dr. Arnulf Hartl)

Zimmer
Standard ist ein Doppelzimmer (standard, Zweierbelegung). Sprecht uns bitte an, wenn ihr noch eine zweite Person für euer Zimmer sucht. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, ein Einzelzimmer zu buchen (Aufpreis 83,- Euro) oder ein Doppelzimmer Comfort zu buchen (Aufpreis 45,- Euro). 

Rahmenprogramm

1. Tag: Eigene Anreise und Belegung des Hotelzimmers in Krimml, Kennenlernen in der Teilnehmer,       Campleiter und Trainer. Abendessen im Hotel

2. Tag: Frühstück. Lungenfunktionstest – zeig was in Dir steckt! Nach einem Informationsgespräch starten wir zur 1. Laufrunde mit anschließendem Workshop zum Thema „ richtige Trainingsplanung“. Zwischendurch den Wasserfall bei Dehnungs– und   Entspannungsübungen erleben. Abendessen im Hotel

3. Tag: Frühstück. Laufen im Nationalpark: Kombinationstraining aus Gehen, Walken und Laufen in einer Höhe von 1.100 bis 1.600 m. Zusätzlich arbeiten wir an unserer Corestability. Am Ende des Tages geht es zur Entspannung mit Dehnungsübungen an den Wasserfall. Abendessen im Hotel

4. Tag: Frühstück. Im Laufschritt geht es heute zur „Atemschule“ in die Nachbargemeinde Wald. Eine gemütliche Wanderung – mit Einkehr – entlang des Sonnenweges führt uns zu guter Letzt wieder an den Wasserfall. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Frühstück. Ruhetag ! Heute steht „Ausruhen“ auf dem Programm. Ausgewogene und richtige Ernährung (Allergien und Unverträglichkeiten) sind wichtiger Bestandteil eines erfolgreichen   Trainings, daher laden wir zum Workshop mit einer Diätologin. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Frühstück. Lauf – und Intervalltraining!
Wir beginnen den Tag mit einer gemütlichen Aufwärmrunde und einem anschließenden   Intervalltraining. Danach Durchführung einer Leistungsdiagnostik mit Erstellung eines persönlichen Trainingsplans für zu Hause. Zum Trainingsausklang geht es an den Wasserfall für Dehnungs– und Entspannungsübungen. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Der Sonne entgegen!
Sonnenaufgangstour auf den Plattenkogel und anschließend ein letzter Lauf entlang der Sonnenseite des Nationalpark Hohe Tauern. Frühstück im Hotel. Tag zur freien Verfügung. Auch am letzten Abend unserer Trainingswoche entspannen und dehnen wir uns am Wasserfall. Abendessen im Hotel.

8. Tag: Frühstück – und individuelle Rückreise

Hotel
Das Panoramahotel Burgeck liegt idyllisch gelegen am Rande des wunderschönen Ortes Krmml. Der berühmte Krmmler Wasserfall ist ca. 30 Gehminuten vom Hotel entfernt. Alle Zimmer sind gemütlich eingericht. Die Küche verspricht typische österreichische Küche.


Training
Das Asthmatiker Laufcamp wird betreut durch Johanna Prossegger von der Hohen Tauern Health.

Vermittler und Reiseveranstalter
Reise Dittrich, Herrenschreiberstr. 24, 48431 Rheine

Reiserücktrittsversicherung
Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung bei der Europäischen Versicherung kostet - je nach Paket - zwischen 44 und 49 EUR. Bei Interesse / Bedarf bitte direkt an unser Reisebüro Dittrich, Frau Achterkamp brigitte.achterkamp@reisedittrich.de wenden.

Zahlung
Mit der Übermittlung eurer Anmeldung (=Kauf hier im Online-Shop) stimmt ihr der Übermittlung eurer Daten an das Reisebüro Dittrich zu. Innerhalb einer Woche nach Erhalt der Reisebestätigung/Rechnung vom Reisebüro Dittrich wird die vereinbarte und auf der Reisebestätigung/Rechnung (bzw. dem gegebenenfalls beigefügten Überweisungsträger) ausgewiesene Rechnungsbetrag fällig.

Rücktritt -Reise-
Ihr könnt jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Der Rücktritt muss unter Angabe Ihrer Reiseauftragsnummer erklärt werden. Der Rücktritt muss schriftlich erklärt werden. Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der Rücktrittserklärung.
Die Höhe der Rücktrittspauschale richtet sich nach dem Reisepreis. In der Regel betragen die Rücktrittspauschalen, die im Falle eines Rücktritts von der Reise je angemeldeten Teilnehmer gefordert werden müssen, jeweils pro Person bzw. Wohneinheit in Prozent vom Reise- oder Mietpreis:
bis zum 30. Tag vor Reisebeginn 25%
bis zum 22. Tag vor Reisebeginn 30%
bis zum 15. Tag vor Reisebeginn 50%
bis zum 7. Tag vor Reisebeginn 65%
ab dem 6. Tag vor Reisebeginn 80%
am Tag der Abreise oder bei Nichterscheinen 100%

Rücktritt -Sportpaket-

Im Gesamtpreis ist eine Sportpaketpauschale von 260,- Euro (inkl. gesetzl. MwSt.) eingerechnet. Für dieses Sportpaket gilt eine Stornierungsgebühr von 50% ab Buchungstag.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Hersteller Nein
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.